Gänsespiel und Mensch ärgere Dich nicht / Parcheesi mit Foto

#{{ product_article_id }}
Menge:
  • Größe: {{ article_size }}
  • Inklusive Würfelbecher und Würfel.
  • Beim Parcheesi wird das "Heimfeld" jedes Spielers nach Wunsch personalisiert.
  • Beim Gänsespiel werden 14 Felder und die Mitte des Brettes personalisiert.
  • Mindestbestellmenge: {{ product_sales_quantities.min_quantity }} Stück
  • Ohne Mindestbestellmenge, ab 1 Stück
  • Stückzahl pro Pack: {{ product_sales_quantities.selling_unit }} Stück
Beschreibung

Mensch ärgere dich nicht und Gänsespiel

Zwei der berühmtesten Spiele, jetzt auch mit Personalisierung: Parcheesi und Gänsespiel mit Fotos oder Design. Es sind Klassiker, die nie aus der Mode kommen und Familie oder Freunden immer wieder gerne gespielt werden. Es gibt nichts Besseres als die alten Spielabende vor tausend Jahren aufs Neue zu erleben!

In der Lieferung ist ein Spielbrett mit jeweils einem Spiel (Gänsespiel und Mensch ärgere dich nicht) pro Seite enthalten. Ausserdem sind natürlich auch Würfel und Würfelbecher dabei, damit Sie sofort nach Erhalt loslegen können. Was das Set jedoch am meisten von anderen auf dem Markt abhebt, ist die Personalisierung, in dieser Hinsicht werden Sie auf dem Markt kein zweites wie dieses finden.

Beim Mensch ärgere dich nicht mit Foto wird das "Heimfeld" der einzelnen Spieler mit einem Bild oder Design Ihrer Wahl bedruckt, auf Ihre Lieblingsfarbe als Hintergrund. Beim Gänsespiel mit Foto werden sind 14 Felder und die Mitte des Spielbretts personalisierbar. Die entsprechenden Felder sind jene, die ein zweites Würfeln ermöglichen, also die sogenannten “Gänsefelder”.

Ein unentbehrlicher Klassiker in jedem Zuhause! Nun haben Sie die Möglichkeit, ein exklusives und einzigartiges Modell zu entwerfen, sei es mit Ihren Lieblingsfotos oder für jemanden aus Ihrem Freundeskreis personalisiert. Gewinnen Sie mit uns die Tradition zurück und genießen Sie diese zeitlosen und lustigen Spiele in bester Gesellschaft.

Parcheesi, ärgere dich nicht!

EinBrettspiel mit Fotos! Egal wie viele Jahre vergehen, Parcheesi / Mensch ärgere dich nicht ist und bleibt ganz oben auf der Liste der Brettspiele, die mit Familie und Freunden Spaß machen. Wenn man einmal eine Partie angefangen hat, gibt es kein Ende mehr. Und wenn es dazu noch ein personalisiertes, selbst gestaltetes Parcheesi ist, wird es noch lustiger. Sie können das "Zuhause" jedes Spielers designen, so dass jeder seinen eigenen personalisierten Bereich hat, mit einem Foto, Superhelden, einer Landschaft... Ganz nach Ihren Wünschen!

Material: DM Holz mit Polyester Beschichtung.

Designen Sie das Spiel für 4 oder für 6 Spieler.

Verfügbare Vorlagen:

  • Parcheesi 4 Farben
  • Parcheesi Holz
  • Parcheesi Warhol
  • Parcheesi Sechskantig 6 Spieler
  • Parcheesi Rund 6 Spieler

Welchen Ursprung hat Parcheesi?

Parcheesi ist eine Wandlung eines Spiels, dessen erster Name "Pachisi" war, welches im XVI Jahrhundert in Indien erfunden wurde. Das Design des Spielbretts basiert auf dem Luftbild der Gärten des Eroberers Abdul Momin. Die Mitte der Spielfläche stellt einen Thron dar, also den Platz des Eroberers oder Scheichs. Andererseits stellen die Figuren indische Frauen dar, die bis zur Mitte der Palastgärten vortreten wollen.

Gänsespiel

Das traditionelle Gänsespiel, jetzt neu erfunden! Gestalten Sie Ihr eigenes Design und spielen Sie mit Freunden und Familie das altbekannte Spiel auf eine ganz neue und originelle Art. Erhalten Sie jetzt dieses mit modernster Drucktechnik hergestelle Brettspiel und lassen Sie sich von der QUalität überraschen.

Die Mitte des Spielbretts (und somit das Ziel des Spiels) kann mit einem großen Foto oder Design Ihrer Wahl personalisiert werden. Genau so können Sie 14 der Würfelfelder selbst gestalten und somit ein komplett neues Spiel erfinden! Diese 14 Felder sind die Gänsefelder, ab denen man mehrere Felder "überfliegen" darf.

¿Wie wurde das Gänsespiel erfunden?

Der Ursprung des Gänsespiels ist bis heute nicht ganz klar, noch immer gibt es mehrere mögliche Theorien und Autoren.

Die wahrscheinlichste Theorie besagt, dass Francesco I de' Medici den ersten bekannten Prototypen des Spiels dem damaligen spanischen König Felipe II schenkte, gegen Mitte des XVI Jahrhunderts.

Andererseits gibt es viele, die verteidigen, dass das Spiel viel älter ist und von den Griechen des XIII v.C. stammt. Es gab ein archäologisches Fündnis, Phaistos' Diskus, von ca. 2000 v.C., welches diese Theorie bestätigen könnte.

Ähnliche Produkte