Schnuller mit Namen oder Foto

7.95 7,95 € #{{ product_article_id }}
  • Größe: {{ article_size }}
  • Anatomischer Schnuller, natürliche Form.
  • Sauger aus Silikon, langlebiger und hygienischer.
  • Größe: 0-6 Monate oder +6 Monate.
  • Entspricht der Sicherheitsmaßnahme EN 1400:2013
Bewertungen
Google Reviews

Habe nun schon zum dritten Mal bei Ihnen was bestellt und ich muss sagen, egal was (Decke, Kissen, Zaubertasse oder Handtuch), es ist jedes Mal der Hammer. Super Qualität, sehr schnelle Lieferung und bei Fragen kommt immer sehr schnell eine Antwort.

Jacqueline (Brandenburg)

Habe die Lieferung soeben erhalten. Das Kissen ist sehr schön ausgefallen und gut verarbeitet. Ich werde wieder bei Ihnen bestellen. Herzlichen Dank, Wagner Konrad

Konrad (Saalfeld-Rudolstadt)

Hallo, habe die Decke endlich zu Hause und ich muss sagen ,das ist ja Wahnsinn. Die Decke ist so toll geworden, ich bin sprachlos. Ein super riesengroßes Lob an die Produktionsabteilung.

Jacqueline (Brandenburg)

Beschreibung

Anatomischer Schnuller mit Silikonsauger

Gestalten Sie selbst einen Schnuller mit eigenem Design, ganz nach Ihrem Geschmack. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Schnuller selbst gestalten können, nur keine Sorge, es ist ein ganz einfacher Prozess, bei dem Sie einen Namen, ein Foto oder ein beliebiges Design in Vollfarbe auswählen können. Oder Sie können auch Schnuller mit einem Satz personalisieren. Sie können auch die Farbe auswählen und so denSchnulli persönlicher anpassen. Sie erhalten ihn in einer transparenten Kunststoffbox zum Schutz.

Der Schnuller hat maximale Qualität, er entspricht allen europäischen Sicherheitsbestimmungen (Abschnitte 10.3 und 11 der Norm EN 1400:2013).

Was die Form anatomisch betrifft, so ist sie die am häufigsten empfohlene Form, vor den Schnullern mit runder Zitze. Der Vorteil der anatomischen Schnuller liegt darin, dass sie sich dem Gaumen des Babys natürlicher anpassen, da sie der mütterlichen Brustwarze ähnlicher sind. Wählen Sie zwischen der Größe für Neugeborene (0-6 Monate) oder Größe +6 Monate aus.

Empfehlungen für die Verwendung

Es wird empfohlen, die Zitze regelmäßig zu kontrollieren, besonders wenn das Baby Zähne hat. Im Falle von Zahnabdrücken wird die Ersetzung empfohlen.

Vor dem ersten Gebrauch muss der Nuckel sterilisiert werden, um ihn vor der erstmaligen Nutzung gründlich zu reinigen. Es wird empfohlen, den Schnuller in der Kunststoffbox, in der er geliefert wird, zu lagern, um ihn besser aufzubewahren und zu reinigen.

Für die Personalisierung der Schnuller verwenden wir Farbstoffe, die alle Sicherheitsgarantien erfüllen, und ein Graviersystem, das verhindert, dass sich diese während der Sterilisierung, des Kochens und des Waschens des Produkts lösen.

Verwenden Sie zur Sicherheit Ihres Babys keine Bänder oder Schnüre am Schnuller. Wenn es sich im Laufe der Zeit verschlechtert, entsorgen Sie es. Nicht der direkten Sonneneinstrahlung oder direkten Wärmequellen aussetzen.

Wie man einen Schnuller sterilisiert

  • 1) Einen kleinen Kochtopf mit Wasser füllen.
  • 2) Wasser erhitzen bis es kocht.
  • 3) Vom Herdplatz entfernen und den Schnuller hineinlegen.
  • 4) Den Schnuller ca. 5 Minuten im Wasser liegen lassen.
  • 5) Den Schnuller aus dem Wasser nehmen und das Wasser aus der Zitze pressen.

NICHT im Geschirrspüler waschen.

Was ist besser, Latex oder Silikon Schnuller?

Wenn es um die Wahl des besten Schnullers geht, fragen sich viele Eltern, ob er aus Latex oder aus Silikon sein soll. Jedes Material hat seine eigenen Eigenschaften, wir sind jedoch der Meinung, dass Silikon viel besser für ein Kind ist. Dieses Material absorbiert kein Wasser und keine Gerüche, und ist daher langlebiger als Latex.

Es gibt Kinder, die eine Latexallergie haben, also sollten Sie den Latexschnuller sofort entsorgen, wenn Ihr Kind allergisch darauf reagiert. Säuglinge akzeptieren eher Silikon-Schnuller und deren Verwendung wird empfohlen, besonders wenn sie zahnen.

Kurz gesagt, Silikon ist im Vergleich zu anderen Materialien das perfekte Material für Beruhigungszitzen. Silikon ist langlebiger, geruchsärmer und hält Sauberkeit länger. Darüber hinaus verursachen Schnuller aus Silikon keine Allergien.

Wie man einem 3-jährigen den Schnuller abnimmt

Es ist wichtig, den Schnuller Ihres Kindes vor dem dritten Lebensjahr zu entfernen, da er den Gaumen verformen oder Zahnprobleme verursachen kann. Im Idealfall sollte das bei einem Alter zwischen 12 und 24 Monaten durchgeführt werden . Wenn der Zeitpunkt kommt, muss man helfen und den Prozess für das Kind einfacher machen, da die normale Reaktion das Weinen ist.

Manche Eltern entscheiden sich dafür, dies schrittweise zu tun, so dass das Kind den Schnuller nach und nach nicht mehr vermisst. Andere hingegen ziehen es vor, mit ihm darüber zu sprechen, und sogar verschiedene Spielevorzuschlagen, so dass das Kind es als Herausforderung sieht und auf die Dauer den Schnuller vergisst.

Die am häufigsten verwendete Option besteht darin, es schrittweise zu tun, so dass das Kind vom ständigen Kontakt mit dem Schnuller diesen letztendlich nur zu einer bestimmten Tageszeit hat. Sie können einen Kalender einrichten und den Schnuller z.B. nur nachts zum Schlafen verwenden.

Personalisierte Schnuller

Wussten Sie, dass Schnuller ein mit vielen Synonymen ist? Deshalb suchen einige Leute nach diesem Produkt als "Nuckel" oder nach einem dieser anderen Ausdrücke: Nutsch, Luller, Nuggi, Zuller, Dudu, Zulp, usw.

Einige dieser Synonyme stammen eindeutig aus der Babysprache, für die Kleinen ist es meist einfacher, einen dieser Namen zu auszusprechen.

Sicherheitsvorschriften

Das Produkt erfüllt alle europäischen Sicherheitsnormen: (Abschnitt 10.3 der Norm EN 1400:2013).

Sowohl das Produkt selbst als auch die für die Selbstgestaltung genutzte Tinte und Produktionsgeräte erfüllen die offiziellen Sicherheitsvbortschrften.

AIJU

AIJU ist ein Technikinstut, dass auf Spielzeuge und Kinderartikel spezialisiert ist.

Ähnliche Produkte